Steuerstrafrecht

GLAUX Steuerstrafrecht in Berlin und Frankfurt am Main

Steuerstrafverteidigung verlangt solide Kenntnisse und Erfahrung

Steuerstrafverteidigung verlangt solide Kenntnisse und Erfahrung im Steuerrecht und im Strafrecht. Unser Fachanwalt für Steuerrecht und Fachanwalt für Strafrecht Kai Bruno Westen steht Ihnen als ausgewiesener Spezialist im Steuerstrafrecht in allen Bereichen zur Seite:

  • Selbstanzeige: Die goldene Brücke zur Straflosigkeit – Gefahren, Beratung, Gestaltung, Risikovermeidung
  • Strafrechtliche Risikoanalyse
  • Hilfe bei Maßnahmen von Steuerfahndung, Zoll und Staatsanwaltschaft, insbesondere
    • Durchsuchung
    • Beschlagnahme
    • Festnahme
    • Untersuchungshaft
  • Erarbeitung und Durchsetzung individueller Verteidigungsstrategien
  • Verständigung im Steuer- und Strafverfahren
  • Hauptverhandlung vor dem Strafgericht
  • Beschwerde, Berufung und Revision

Fachanwalt für Steuerrecht und Strafrecht

Es gibt nur sehr wenige Rechtsanwälte, die sowohl Fachanwalt für Steuerrecht als auch Fachanwalt für Strafrecht sind. Beide Titel werden von der Rechtsanwaltskammer nur nach strenger Prüfung von Qualifikation und Erfahrung sowie Kontrolle laufender Fortbildung verliehen.

Vertrauen Sie dieser ausgewiesenen Doppelkompetenz!

Als ausgebildeter Mediator verfügt Rechtsanwalt Westen zudem über besondere Kenntnisse in der Verhandlungsführung in schwierigen Situationen. Dies ist immer wieder hilfreich bei der Bewältigung der umfangreichen Aufgaben des Verteidigers im Steuerstrafrecht: Vom sicheren Lotsen durch den Erstzugriff der Steuerfahndung über die vielfältigen Verhandlungen mit Finanzbehörden, Staatsanwaltschaft und Gerichten zur Sicherung Ihrer wirtschaftlichen Existenz bis hin zum erfolgreichen Verfahrensabschluss.

Jetzt unverbindlich und kostenlos anfragen.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder

schildern Sie Ihr Anliegen

Ihre Anfrage behandeln wir streng vertraulich und Ihre Daten sind geschützt gem. § 57 Abs. 1 StBerG, § 4 Abs. 1 BDSG.

Kundenstimmen

„Über die Steuerberatung kann ich nichts sagen, da ich bisher nur anwaltliche Beratung brauchte. In einem Fall mußte ich mich wegen einer unberechtigten Kündigung von Rechtsanwältin Biedermann vertreten lassen. Die Sache ging gut für mich aus, ich habe eine Aufhebung und eine schöne Abfindung bekommen. In einer anderen Sache wollte mir nach dem Auszug mein alter Vermieter die Kaution nicht zurückzahlen, weil ich angeblich die ganze Wohnung hätte renovieren müssen. Es ging um einige tausend Euro. Bei dieser Sache ist mir von Rechtsanwalt Borik geholfen worden und der Vermieter hat schließlich zurückgerudert. Es ist immens praktisch, daß man in dieser Kanzlei für alles einen Ansprechpartner hat.“


E. S.Arbeitnehmer